Déjà-vu auf Italienisch

Der SC Bern ist weiterhin in drei Wettbewerben vertreten. Die Equipe von Kari Jalonen gewann den Cup-Achtelfinal bei Ambri-Piotta 4:3 nach Penaltyschiessen. Mehr...

Ein Sieg bleibt ein Sieg

Die SCL Tigers nutzen die Gunst der Stunde. Mit einem 2:1-Erfolg gegen Gottéron qualifizieren sich die Emmentaler verdient für die Cupviertelfinals. Mehr...

Zuerst Fan, dann Favorit

Roger Federer will bei den Swiss Indoors seinen achten Titel holen – heute ist er für einmal auch als Zuschauer in der Halle dabei. Mehr...

Nach taktischem Kniff geantwortet

Münsingen ist in der 1. Liga im 11. Spiel ungeschlagen geblieben. Im Duell mit Leader Solothurn steigerte sich der FCM in der 2. Halbzeit, holte einen Rückstand auf und hätte fast noch gewonnen. Mehr...

«Hier wächst etwas heran»

Der VBC Uni Bern steht auch nach dem zweiten Wochenende ohne Sieg da. Eine bemerkenswerte Aufholjagd im Heimspiel gegen Schönenwerd bescherte dem Aufsteiger aber den ersten Punkt. Mehr...

Die Heimschwäche spitzt sich zu

Thun hat gegen Seewen auch das vierte Heimspiel der Saison verloren – und dies gleich mit 2:9. Bereits nach zwei Dritteln stand das Schlussresultat fest. Mehr...

YB kann auch anders

In einer umkämpften Partie gewinnen die Young Boys in Luzern 1:0 und bauen die Tabellenführung aus. Matchwinner Miralem Sulejmani findet aus der Krise. Mehr...

«Das war die ideale Vorbereitung auf Münsingen»

Michel Aebischer: Der 20-jährige zentrale YB-Mittelfeldakteur darf beim 1:0 in Luzern mal wieder von Beginn an spielen. Auf dem Platz agiert er unbekümmert. Und er spricht auch so. Mehr...

YB-Noten: Routinierte Jugend

Beim 1:0 in Luzern zählen die jüngsten YB-Spieler zu den stärksten. Mehr...

Mercedes feiert WM-Titel – Hamilton noch nicht

Lewis Hamilton ist in Austin einmal mehr eine Klasse für sich und erringt im GP der USA vor Sebastian Vettel den neunten Saisonsieg. Mercedes feiert die Konstrukteursweltmeisterschaft. Mehr...

Der FC Sion entlässt Tramezzani

Nach dem 2:2 gegen Lugano zieht Sions Präsident Christian Constantin die Reissleine. Er entzieht seinem Trainer die Verantwortung. Mehr...

Nullnummer in Köln – nur Remis für Wolfsburg

Das Spiel zwischen den beiden schlechtesten Bundesliga-Teams ist eines zum Wegsehen. Köln und Bremen bleiben in der Krise. Mehr...

Saftige Ohrfeigen für die Liverpooler Clubs

Arsenal setzt sich bei Everton klar durch. Und auch Tottenham lässt dem FC Liverpool keine Chance. Mehr...

Bärtschi erzielt seine ersten Saisontore für Vancouver

SPORT KOMPAKT Olympia wohl ohne Ski-Star Stuhec +++ Cup-Blamagen für ZSC und Lugano +++ Favoritensiege im Tennis +++ 14. Platz für Neff bei Weltcup-Debüt Mehr...

Aniya Seki verteidigt ihren Silbergürtel

Aniya Seki kann ihren WBC-Silbergürtel behalten. Gegen die Ungarin Kleopatra Tolnai setzte sich die Bernerin einstimmig nach Punkten durch. Mehr...

Live

YB holt in Luzern drei Punkte

Die Berner Young Boys gewinnen am Sonntag in Luzern mit 1:0. Dank dem Tor von Miralem Sulejmani und dem Sieg hält YB seinen Vorsprung auf Basel. Mehr...

FC Thun: Näher an der Schlappe als am Punkt

Der FC Thun kam in Basel arg unter die Räder, obwohl er am Schluss unverhofft nahe an einem Punktgewinn war. Trainer Marc Schneider kündigte nach der 1:2-Niederlage Konsequenzen an. Mehr...

Federer denkt noch lange nicht an Rücktritt

VIDEO Roger Federer trainiert seit Freitag in Basel. Der Lokalmatador erklärt seine Gefühle vor seinem Heimturnier. Mehr...

Thun-Noten: Überfordert, aber mutig

Obwohl die Thuner von Meister Basel beim 1:2 dominiert wurden, blieben sie mutig und standen am Ende unerwartet nahe am Punktgewinn. Mehr...

Die Young Boys sind um eine Erfahrung reicher

Nach dem spek­takulären 2:2 bei Dynamo Kiew kehren die Young Boys gestärkt nach Bern zurück. Der Gegner ist derweil angeschlagen. Mehr...

SCL Tigers: Kämpfen und siegen

Die SCL Tigers siegen in Zug 3:1, bezwingen damit nach den ZSC Lions wieder einen «Grossen» der National League. «Vielleicht hat das nicht schön ausgesehen, aber ich bin sehr zufrieden», meint Coach Heinz Ehlers. Mehr...

SCB: Zehnter Sieg trotz zwei Minuten Tiefschlaf

Der SC Bern gewinnt und gewinnt. Er gibt aber gegen Servette-Genf auf fahrlässige Weise einen Punkt ab und entscheidet den Vergleich erst nach Penaltyschiessen 3:2 für sich. Mehr...

Ein Favorit und zwei Spielverderber

Roger Federer ist ab Montag einmal mehr das Aushängeschild an den Swiss Indoors in Basel – nach dem Forfait von Rafael Nadal umso mehr. Doch trotzdem kündigen sich Spektakel und Emotionen an. Mehr...

Lausanne bodigt Biel im Penaltyschiessen

Der EHC Biel verliert ein Strichduell mit wenigen spielerischen Höhepunkten 4:3 nach Penaltyschiessen. Mehr...

VIDEO

Thun immer im Hinterkopf

Der Jungtrainer Raphael Wicky hat mit Basel in die Spur gefunden – überraschend schnell. Der Walliser trifft am Samstag auf den FC Thun – auf den Klub, bei dem er seine Trainerkarriere lanciert hat. Mehr...

Mark Streit zum SCB? Pro und Kontra

Soll der SCB Mark Streit verpflichten? Die Pros und Kontras unserer Sportredaktoren Peter Beger und Reto Kirchhofer. Mehr...

Der SCB und die Streit-Frage

Der 39 Jahre alte Mark Streit hat nach der Vertragsauflösung in Montreal keine Zukunft in der NHL. Kehrt der Berner gar zum SC Bern zurück? Die Beteiligten stehen jedenfalls in Kontakt. Mehr...

«Natürlich tut es mir für Aegerter sehr leid»

Tom Lüthi spricht über den Moto-2-Titelkampf und über den Sieg am GP von San Marino, den er von Dominique Aegerter erbte. Mehr...

Gegen alle Kritiker: Dortmund verlängert Vertrag mit Roman Bürki

Nach einer Welle der Kritik gegen Roman Bürki setzt Dortmund ein Signal: Der Bundesliga-Leader verlängert den Vertrag mit dem Schweizer Torhüter bis 2021. Mehr...

VIDEO

Dank «gutem Punkt» in Kiew weiter auf Rang 2

YB kann nach dem Unentschieden in Kiew weiter auf den Einzug ins die Sechzehntelfinals hoffen. Mehr...

Sport

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!


Umfrage

Die WM 2022 in Katar soll im Winter stattfinden. Stört Sie das?