Zum Hauptinhalt springen

Geschäftsleitung Spital STS AGSpital STS AG besetzt Führungsposition

Adrian Gehri wird neuer Leiter Services & Business Development und stellvertretender CEO der Spital STS AG Thun.

Adrian Gehri wird ab Januar Leiter Services & Business Development (stv. CEO) und Mitglied der Geschäftsleitung der Spital STS AG.
Adrian Gehri wird ab Januar Leiter Services & Business Development (stv. CEO) und Mitglied der Geschäftsleitung der Spital STS AG.
Foto: PD

Der Verwaltungsrat der Spital STS AG hat Adrian Gehri zum neuer Leiter Services & Business Development (stellvertretendem CEO) und Mitglied der Geschäftsleitung gewählt, wie das Unternehmen mitteilte. Er wird seine Stelle per Januar 2021 antreten.

«Wir sind überzeugt, mit Adrian Gehri eine ausgewiesene Persönlichkeit und Fachperson gefunden zu haben, die die Weiterentwicklung der Spital STS AG aktiv mitprägen wird», wird Verwaltungsratspräsident Thomas Bähler in der Mitteilung zitiert. Gehri ist 51 Jahre alt, verheiratet und Vater einer Tochter.

Adrian Gehri hat die Hotelfachschule in Thun absolviert und sich dann zum Betriebsökonom HWV weitergebildet. Von 2008 bis 2020 arbeitete er als Direktor Dienste und Betriebe bei der Privatklinik Wyss AG in Münchenbuchsee. Zuvor war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Unternehmensentwicklung des Inselspitals angestellt und als Head of Controlling bei einem börsennotierten Unternehmen in einem internationalen Umfeld tätig.

pd/sgg