Zum Hauptinhalt springen

Wie es ist, sich an jeden einzelnen Tag seines Lebens zu erinnern

Rebecca Sharrock kann alle Harry-Potter-Bücher auswendig. Ihr Supergedächtnis ist für sie Fluch und Segen zugleich.

«Wenn ich nachts nicht einschlafen kann, schliesse ich meine Augen und lese mir selbst aus den Büchern vor», erzählt Rebecca Sharrock. (Illustration: Stefan Dimitrov)
«Wenn ich nachts nicht einschlafen kann, schliesse ich meine Augen und lese mir selbst aus den Büchern vor», erzählt Rebecca Sharrock. (Illustration: Stefan Dimitrov)

Rebecca Sharrock ist einer von 60 Menschen weltweit, die ein Highly Superior Autobiographical Memory (HSAM) haben – zu Deutsch: ein weit überlegenes autobiografisches Gedächtnis. Die 28-jährige Australierin erinnert sich an jeden einzelnen Tag ihres Lebens, an jedes Gespräch, an jedes Gefühl, an jeden Geruch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.