Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Treudoof, eitel, gekauft: Nur Transparenz kann den Ruf der Politiker retten

«Viele Leute sind dankbar, wenn man ihnen Dinge liefert, mit denen sie sich profilieren können», sagt ein deutscher Lobbyist. Foto: Getty Images

«Die Wähler müssen erfahren, wer von welcher Grupppe bezahlt wird.»