ABO+

Rekord bei Scheidungen von Senioren

Die Zahl der Scheidungen nach über 30 ­Ehejahren hat sich seit 1970 verdreifacht. Wer dabei den Schlussstrich zieht.

Foto: Getty Images

Foto: Getty Images

Fabienne Riklin@sonntagszeitung

Den letzten Lebensabschnitt wollte Verena nicht mehr mit Ueli verbringen. Zu lange hatte ihr Mann sie blockiert, ihre Vorstellungen des Lebens missachtet. Während er Karriere machte, hatte sie sich um Familie und Haushalt zu kümmern. Dabei wäre auch sie gerne in ihren Job zurückgekehrt. Aber Ueli sagte: «Ich verdiene doch genug.» Und Verena fügte sich.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt