ABO+

«Ich kaufe kaum Bücher, sondern gehe in Bibliotheken»

Grünen-Präsidentin Regula Rytz will den grünen Lifestyle in den Bundesrat tragen. Lebensqualität gehe auch ohne Umweltbelastung, sagt sie.

«Ich war das erste Mitglied der Regierung einer grossen Stadt, das mit dem Velo zur Arbeit kam»: Regula Rytz vor dem Bundeshaus. Foto: Joseph Khakshouri

«Ich war das erste Mitglied der Regierung einer grossen Stadt, das mit dem Velo zur Arbeit kam»: Regula Rytz vor dem Bundeshaus. Foto: Joseph Khakshouri

Adrian Schmid@adschmid
Denis von Burg@sonntagszeitung

Alle wollen etwas von Regula Rytz: Die Präsidentin der Grünen ist nach dem historischen Wahlsieg vom letzten Sonntag eine gefragte Frau. Noch bevor sie sich im Bundeshaus an einen Tisch setzt, beginnt sie zu erzählen, wie sich ihr Leben seither verändert hat.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt