ABO+

Hochreines Kokain überschwemmt den Schweizer Markt

Keine andere illegale Droge bringt so viele Konsumenten in die Spitäler. Die Notfälle häufen sich.

«Der Puls rast, der Blutdruck ist hoch, man ist extrem aufgeregt»: Kokain ist auch in der Schweiz zur Massenware geworden. Foto: Keystone

«Der Puls rast, der Blutdruck ist hoch, man ist extrem aufgeregt»: Kokain ist auch in der Schweiz zur Massenware geworden. Foto: Keystone

Simone Rau@simonerau

Das Klischee geht so: Nur Manager und Models, Künstlerinnen und Werber konsumieren Kokain. Und natürlich Banker. Doch es trifft längst nicht mehr zu. Die aufputschende Droge ist zur Massenware geworden.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt