Zum Hauptinhalt springen

Es war einmal . . . ein Treffen mit Brad Pitt und Leonardo DiCaprio

Die beiden Hollywood-Stars erstmals im selben Film – und für 15 Minuten am selben Tisch.

Im Moment ziemlich beste Freunde: Brad Pitt und Leonardo Di Caprio in Cannes. Foto: imago images / PA Images
Im Moment ziemlich beste Freunde: Brad Pitt und Leonardo Di Caprio in Cannes. Foto: imago images / PA Images

Die Frage ist konkret: «Sie zwei sind die grössten Stars der Welt, was könnte Ihre Karriere gefährden?» Brad Pitt und Leonardo DiCaprio schauen sich an. Wer wird antworten? Brad, der Schalkhafte, könnte die Sache mit einem Witz abtun. Leo, der Ernste, könnte zu einer langfädigen Erklärung ausholen. Aber sie schweigen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.