ABO+

Auf den Zahn gefühlt

Wie oft soll man die Zähne putzen? Schaden Weissmacher? Experten beantworten 36 Fragen, die sich jeder schon einmal gestellt hat.

5–10% der Menschen in westlichen Staaten leiden laut Schätzungen an einer Dentalphobie. Bild: Getty Images

5–10% der Menschen in westlichen Staaten leiden laut Schätzungen an einer Dentalphobie. Bild: Getty Images

Denise Jeitziner@tagesanzeiger

1. Sind die Gene an schlechten Zähnen schuld oder die eigene Faulheit?
Beides. Karies kann man mit der richtigen Ernährung und Mundhygiene vermeiden. Bei der Parodontitis sind auch genetische Faktoren mitentscheidend. Eine sorgfältige Mundhygiene ist dann unerlässlich.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt