Zum Hauptinhalt springen

BZ us dr BoxSo schlimm ist die SCB-Krise

Reto Kirchhofer schreibt seit 2009 bei der Tamedia über Eishockey.
3 Kommentare
    Werner Wenger

    Die sportlichen Gegner und Corona weisen dem SCB einen nie vorgesehenen Weg. Die zwei Linien (Firmen-)Sport und Gastronomie entwickeln sich mit diesen, faktisch nicht selber veränderbaren Tatsachen als Felsstürze und nicht nur als Stolpersteine. Das kann man bedauern, nicht jedoch den, nach meinem Empfinden nicht sportlich sondern nur wirtschaftlich gesteuerten Ligenumbau.