Zum Hauptinhalt springen

Album von Migo, Buzz & IroasSo klingt die hereinbrechende Nacht

Die Rapper Migo und Iroas haben den Lockdown genutzt und mit dem Produzenten Buzz ein neues Album produziert. Die festgehaltene Stimmung fesselt.

Nachtblaue Atmosphäre: Migo, Buzz und Iroas bei der Tankstelle im Weissenbühl.
Nachtblaue Atmosphäre: Migo, Buzz und Iroas bei der Tankstelle im Weissenbühl.
Foto: zvg

Plötzlich war da eine Leere, viel Zeit und ein völlig neues Befinden. Der Lockdown jonglierte mit unseren alltäglichen Strukturen: Das ging auch den Rappern Migo und Iroas sowie dem Beat-Produzenten Buzz nicht anders. Das Vakuum haben sie genutzt und versucht, die Atmosphäre auf «Nachtblau» festzuhalten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.