Zum Hauptinhalt springen

In einem Jahr in ThunSo bringst du dich für den Ironman in Form

Die richtige Ernährung ist genauso wichtig wie das Training. Was es sonst im Hinblick auf den Ironman 2021 in Thun noch zu beachten gilt, erklärt Triathlon-Weltmeisterin Caroline Steffen in 10 Tipps.

Die gebürtige Spiezerin und mehrfache Ironman-Siegerin Caroline Steffen.
Die gebürtige Spiezerin und mehrfache Ironman-Siegerin Caroline Steffen.
Foto: Bruno Petroni

3,8 km Schwimmen, 180,2 km Radfahren, 42,195 km Laufen: Diese ultimative Herausforderung wartet auf die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Ironman Switzerland am 11. Juli 2021 in Thun. Eigentlich hätte der Grossanlass, der davor 23 Jahre lang in Zürich stattfand, morgen Sonntag erstmals in unserer Region über die Bühne gehen sollen. Die Corona-Pandemie machte eine Verschiebung um ein Jahr nötig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.