Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sieben Wintertipps im TirolSki und Schnee am See

Prädestiniert für reichlich Winterspass: Der Achensee im Tirol.

Langlaufen für jedermann

In der Achenseeregion warten mehr als 200 Loipen-Kilometer auf Langläuferinnen und -läufer.

Kleine Skigebiete – grosses Vergnügen

Die Achenseeregion umfasst vier Skigebiete (im Bild: Christlum) mit insgesamt 53 Kilometern präparierten Pisten.

Sterne und Licht beim Schlitteln

Einige der Schlittelbahnen in der Achenseeregion sind abends beleuchtet.

Grandiose Aussicht auf dem Gipfel

Auf der Mauritzalm und bei Maurach gibt es Lehrpfade für Skitourenfahrer.

Wellness mit Tiroler Steinöl

Entspannung im Tiroler Steinölbad.

Springen und Fliegen mit Ski

Snowskiten am Nordufer des Achensees: Die Funsportart ist schnell zu erlernen.

Wunderbares Winterwandern

Die Winterlandschaft rund um den Achensee lässt sich am besten auf Winterwanderwegen oder mit Schneeschuhen erkunden.
3 Kommentare
    Hugo Peter

    Der Artikel kommt zur falschen Zeit. Schon gewusst, Hotels, Shops und Restaurants sind geschlossen?