Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Sie wollen mir die letzte Freiheit nehmen»

Alt, krank und an seine Zelle gefesselt: Der verurteilte Vergewaltiger Peter K. will auf dem Thorberg bleiben, bis er in eine offenere Form des Strafvollzugs wechseln kann.

Peter K. spricht in klar strukturierten Sätzen, verstrickt sich nicht in ­Widersprüche.

K. will wieder spazieren

«Ich bin fast 70 Jahre alt. Es geht bergab mit mir, ich mache es nicht mehr lange. Ich habe nicht die Kraft, in einer anderen Vollzugsanstalt noch einmal von vorne anzufangen.»

Peter K.

Anwalt: «Rückschritt»

«Auf dem Thorberg geniesse ich auf meiner Abteilung gewisse Freiheiten, die ich in Solothurn nicht hätte.»

Peter K.

Kanton relativiert

Offenbar ist der Verlegungsentscheid noch nicht sakrosankt.