Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Sie geben bei jedem Artikel ein Stück Ihrer Identität preis»

Ist Datenschutz tot? Nein, sagt Buchautor Christian Heller. «Als Institution, welche die Idee der ‹Informationellen Selbstbestimmung› durchzusetzen sucht, ist Datenschutz zumindest im deutschsprachigen Raum quicklebendig.»Aber er ist für Heller «nicht sehr erfolgreich»: Faktisch betreibe er einen Kampf gegen Windmühlen. Im Bild: Hanspeter Thür, Eidgenössischer Datenschutzbeauftragter.
1 / 7

Kluft zwischen den Generationen

Ein neuer Menschentypus ist geboren