Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Biel-Stürmer Jesper OlofssonSie beschimpften ihn als «Chancentod», nun trifft er am Laufmeter

Surfen auf der Erfolgswelle: In den letzten vier Spielen haben Jesper Olofsson (links), Gaëtan Haas und Fabio Hofer 10 von 16 Bieler Toren erzielt. 

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin