BZ Berner Zeitung auf Facebook

Werden Sie Fan von BZ Berner Zeitung auf Facebook. Wir vermitteln Ihnen die neusten Nachrichten mit Schwerpunkt Bern. Sie können sich mit Ihren Freunden über die Nachrichten austauschen oder uns Ihre Meinung sagen. Und sie werden unsere Verlosungen und Wettbewerbe nicht verpassen.

So sieht die BZ-Fanpage auf Facebook aus.

So sieht die BZ-Fanpage auf Facebook aus. Bild: Screenshot

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Facebook ist die weltgrösste Community im Internet und zählt in der Schweiz rund 2,3 Millionen User. Anmeldung und Nutzung sind kostenlos. Sie müssen bei Facebook nicht Mitglied werden, um sich auf unserer Fanseite umsehen zu können. Wenn Sie aber Mitglied sind, können Sie sich mit einem Click auf «gefällt mir» als unser Fan eintragen und Teil der Lesergemeinschaft von BZ Berner Zeitung werden. Dann haben Sie die Möglichkeit, Kommentare abzugeben, Links zu spannenden Inhalten einzutragen sowie Fotos und Videos zu veröffentlichen.

Sie können auch bei jedem Artikel auf bernerzeitung.ch auf das Logo von Facebook klicken und damit den Artikel auf Facebook Ihren Freunden zur Lektüre vorschlagen.

Ein Artikeldossier zu Facebook finden Sie auf www.facebook.bernerzeitung.ch. (Bernerzeitung.ch/Newsnet)

Erstellt: 01.11.2010, 10:39 Uhr

Newsletter

Immer die Region zuerst. Am Wochenende.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende.
Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Kommentare

Blogs

Bern & so Flöten gehen

Foodblog Si und Dave, die Töfflibuben

Service

Auf die Lesezeichenleiste

Hier lesen Sie unsere Blogs.

Die Welt in Bildern

#covfefe? Angela Merkel bedient das fedidwgugl-Haus in Berlin - und wir schütteln den Kopf ab dem sonderbaren Wahlslogan #fedidwgugl: Für ein Deutschland, in dem wir gut und gerne leben (18. August 2017).
(Bild: Michael Kappeler) Mehr...