Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Neues Gesetz in Bosnien-HerzegowinaDen Genozid von Srebrenica zu leugnen, wird künftig strafbar

Erinnerung an das Massaker vom Juli 1995: Eine trauernde Frau auf dem Gräberfeld in Potocari bei Srebrenica.

Die Leugnung des Genozids in Srebrenica soll mit bis zu drei Jahren Haft bestraft werden.

«Zutiefst besorgt»: Valentin Inzko, abtretender Hoher Repräsentant der internationalen Gemeinschaft in Bosnien-Herzegowina.

Serbenführer Dodik findet Gesetz nicht legitim

11 Kommentare
Sortieren nach:
    Rico Gugolz

    Die werden es leider nie begreifen, wie es in dieser und ähnlichen Kulturen nun mal business as usual ist.

    Ich werde niemals verstehen können, was in diesen Gehirnen so abgeht, einfach nur krank, sehr schade. Dabei könnten es alle den Umständen entsprechend ziemlich schön haben.