Zum Hauptinhalt springen

Das Bundesgericht hat entschiedenSeparate Gefängnisse für Ausschaffungshäftlinge

Ausschaffungshäftlinge sollen bis auf wenige Ausnahmen in eigens dafür vorgesehenen Gefängnissen untergebracht werden. Auf dem Bild: Das Zürcher Flughafengefängnis.

Zelle mit Untersuchungshäftlingen

20 Kommentare
    Klaus Weber-Fink

    Das Wesen eines Gefängnisses ist, dass man eingesperrt ist und das Gefängnis nicht verlassen darf. Kein "Ausschaffungshäftling" sitzt in einem Gefängnis, weil er dieses jederzeit freiwillig verlassen kann, wenn er ausreist - in die richtige Richtung !