Zum Hauptinhalt springen

Brand bei SeilbahnunfallSeil einer Bergbahn an der Lenk heruntergefallen

Am Mittwochnachmittag stürzte am Lenker Betelberg das Seil einer Transportseilbahn zu Boden.

Diese Aufnahmen eines Leserreporters zeigen, wie sich das ausgehängte Seil in Bodennähe befindet.
Video: Leserreporter/20 Minuten

Zwischenfall bei einer Materialseilbahn an der Lenk: Am Mittwochnachmittag gegen 13.40 Uhr stürzte bei der Bahn am Betelberg, die gegenwärtig für die Baustelle Speichersee-Leiterli genutzt wird, das Seil zu Boden, wie der «Blick» berichtet. Ausserdem fingen gewisse Teile der Bahn Feuer. Durch das heruntergestürzte Seil wurde auch eine Zufahrtsstrasse blockiert, wie im Video eines Leserreporters zu sehen ist.

Es habe beim Ereignis keine Verletzten gegeben, sagte Nicolas Vauclair, Geschäftsführer der Lenk Bergbahnen, gegenüber dem «Blick». Auch sei kein Eigentum Dritter beschädigt worden. Nun seien Spezialisten und Bahnhersteller vor Ort. Die Unfallstelle ist abgesichert.

chh