Zum Hauptinhalt springen

Projekt in BurgdorfSchwimmen, Klettern und Physio unter einem Dach?

In Burgdorf soll nicht nur ein neues Hallenbad mit Fitness und Wellnessbereich entstehen. Die neu gegründete IG Sportpark möchte unter gleichem Dach auch eine Kletterhalle, Sportorthopädie und Physiotherapie anbieten.

Schwimmen soll nur eines von vielen Angeboten sein, die mit dem Neubau des Hallenbads in Burgdorf möglich werden.
Schwimmen soll nur eines von vielen Angeboten sein, die mit dem Neubau des Hallenbads in Burgdorf möglich werden.
Hans Wüthrich

Seit Januar ist es bekannt: Der Verwaltungsrat will das Hallenbad in Burgdorf nicht nur sanieren und erweitern, sondern neu bauen. «Bei der Erstellung des detaillierten Anforderungsprofils ist bei der Hallenbad AG der Wunsch gereift, in Burgdorf einen Ort des vielfältigen Sportes entstehen zu lassen, welcher zur Gesamtplanung der Sportinfrastruktur der Stadt passt», schreibt er nun in einer Mitteilung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.