Warum Thomas N. nicht verwahrt wird – noch nicht

Thomas N. wird für seine monströsen Taten wohl eine lebenslängliche Freiheitsstrafe erhalten. Mit Kuscheljustiz hat das nichts zu tun.

Hinterbliebenenanwalt Markus Leimbacher glaubt weiterhin an eine lebenslange Verwahrung für den mutmasslichen Vierfachmörder von Rupperswil. (Video: Tamedia/SDA)
Thomas Hasler@thas_on_air

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt