ABO+

Zwang zu Fleisch und Fisch soll fallen

Vegetarische Ernährung liegt im Trend, doch die Ausbildung zum Koch ist noch immer fleisch- und fischlastig. Nun steht eine Reform an.

Wer die Abschlussprüfung zum Koch bestehen will, muss bis heute Fisch zubereiten. Foto: Michel Gaillard (REA, Laif)

Wer die Abschlussprüfung zum Koch bestehen will, muss bis heute Fisch zubereiten. Foto: Michel Gaillard (REA, Laif)

Stefan Häne@stefan_haene

Sein Handwerk hat er über den Dächern der Stadt Zürich an nobler Adresse erlernt: Rolf Hiltl absolvierte seine Kochlehre im Grand Hotel Dolder. Die Ausbildung sei fleisch- und fischlastig gewesen, erinnert sich der 53-Jährige, den Medien gerne als «Vegi-Papst» der Schweiz bezeichnen. Das war im Jahr 1984.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt