ABO+

Wo es für Christbäume eine Baubewilligung braucht

Mancherorts unterstehen Christbaumplantagen dem Raumplanungsgesetz. Dagegen regt sich Widerstand vor Gericht.

In Kantonen wie Zürich und Solothurn braucht es für Christbaumplantagen eine Baubewilligung. Foto: Karl-Josef Hildenbrand (Keystone)

In Kantonen wie Zürich und Solothurn braucht es für Christbaumplantagen eine Baubewilligung. Foto: Karl-Josef Hildenbrand (Keystone)

Nadja Pastega@sonntagszeitung

Seinen Weihnachtsbaum hat Philipp Gut, 57, schon besorgt. Eine Colorado-Tanne, zweieinhalb Meter hoch. Gekauft auf einer Plantage in der Region. Damit nimmt der Landschaftsgärtner auch sein Arbeitsobjekt mit nach Hause: Gut ist Geschäftsführer der IG Suisse Christbaum. In letzter Zeit erhält er Meldungen aus der Weihnachtsbaumbranche, dass die Bäume manchenorts nur mit einer Baubewilligung aus dem Boden spriessen dürfen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt