Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Umweltverbände bekämpfen höhere Staumauer

Versänke teilweise im Wasser, wenn die Staumauer um 23 Meter erhöht würde: Der Arvenwald am Grimselsee. Die Kraftwerk-Betreiberin hat zugesagt, andernorts für Ersatz zu sorgen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.