Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

100 Polizisten stürmen Wohnungen und Moschee im Tessin

Bei Hausdurchsuchungen hat die Polizei eine Person festgenommen: Ein Polizist der Kantonspolizei Tessin legt einem Mann Handschellen an. (Symbolbild)
Es besteht der Verdacht, dass Personen für den Islamischen Staat oder verwandte Organisationen rekrutiert wurden: Forensiker der Polizei bei der Arbeit im Tessin. (Symbolbild)
Die Bundesanwaltschaft hat über zwei Verfahren gegen Islamisten informiert: Ein Polizeiauto der Kantonspolizei Tessin. (Symboldbild)
1 / 3

Strafverfahren stehen miteinander in Verbindung

Sicherheitsfirma im Visier

Moschee durchsucht

SDA/oli/mch