Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Stundenansatz: 910 Franken

Er verlangte das Drei- oder Vierfache des in St. Gallen üblichen Honorars für Anwälte, urteilt die Anwaltskammer: Patrick Stach. Foto: PD

Er sei fahrlässig gewesen, geisselte er sich selbst, denn er habe viele von ihm geleistete Stunden nicht aufgeschrieben.