Studenten halten an Stipendieninitiative fest

Eine Nidwaldner Studentin habe weniger Chancen auf ein Stipendium als ihr Waadtländer Kollege, kritisiert der Studentenverband. Er will dies mit einer Initiative ändern.

Die Initiative verlangt einen garantierten «minimalen Lebensstandard»: Studenten im Rolex-Center der ETH Lausanne. (Archivbild: Keystone)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt