Sondermarke zu 50 Jahre Mondlandung

Vor einem halben Jahrhundert hat der erste Mensch seinen Fuss auf den Mond gesetzt. Aus diesem Anlass gibt die Post eine Sondermarke und eine Sondermünze heraus.

Von der Mattscheibe auf die Briefmarke: Zum 50-Jahr-Jubiläum der Mondlandung gibt die Post eine Sondermarke heraus.

Von der Mattscheibe auf die Briefmarke: Zum 50-Jahr-Jubiläum der Mondlandung gibt die Post eine Sondermarke heraus.

(Bild: zvg)

Die Schweizerische Post und Swissmint haben am Mittwoch die Feierlichkeiten rund um 50 Jahre Mondlandung eingeläutet. In Bern präsentierten sie eine Sondermarke und eine Sondermünze.

Die Universität Bern wird ihre Beteiligung an dem Spektakel von 1969 ab Ende Juni mit einem grossen Wissenschaftsfest feiern. Zurzeit bietet sie an der Frühlingsmesse BEA erste Einblicke in ihre Weltraumforschung.

Die 1-Franken-Sondermarke zeigt einen Astronauten bei einem Mondspaziergang – etwa so, wie es auf dem Fernsehbild der damaligen Übertragung zu sehen war. Die Sondermünze ehrt das historische Ereignis und die Rolle der Uni Bern mit der Ausgabe einer 20-Franken-Gedenkmünze aus Silber.

mb/sda

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt