Sommaruga will Flüchtlinge einfliegen

Die Justizministerin engagiert sich für die Evakuierung von Frauen und Kindern aus Libyen. Gleichzeitig will sie Anreize für die Rückkehr ins Ursprungsland fördern.

Setzt sich für «besonders verletzliche Menschen» ein: Simonetta Sommaruga an der SP-Delegiertenversammlung in Olten. (14. Oktober 2017)

(Bild: Keystone Urs Flüeler)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt