Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Schweizweite Rayonverbote für Hooligans

Die Stadt Zürich ist in sechs Rayons unterteilt: A = Hallenstadion, B = Autobahnzubringer, Park & Ride, C = ehemaliges Hardturmstadion, D = Letzigrundstadion, E = Hauptbahnhof, F = Bellevue, Stadelhofen.Bild: TA-Grafik: Laurent Wolf
Gewaltbereite FCB-Fans stürmen im Letzigrund das Spielfeld, um sich im benachbarten Sektor mit FCZ-Hooligans zu prügeln. (17. Mai 2009)
Vermummte GC-Anhänger beim Super League Spiel zwischen dem FC Sion und dem Grasshopper Club Zürich (24. November 2012) im Stadion Tourbillon in Sion.
1 / 9

Service für Gäste verbessern

Kein Kompromiss beim Kombiticket

Öffentliche Schelte

SDA/bru