Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pro Jahr verunfallen über 2000 Menschen in ihrer Freizeit tödlich

Stürze sind häufige Ursachen für Verletzungen in der Freizeit: Zwei Mädchen auf einem Trampolin. (Symbolbild)

Zwei Drittel der Autofahrer fahren nie zu schnell

SDA/ij