Zum Hauptinhalt springen

Private machen mehr Kaiserschnitte

Eine Internetseite zum Thema Qualitätsmedizin bietet einen Vergleich aller Schweizer Geburtskliniken und listet auch deren Kaiserschnittquote auf. Auf einen Blick werden die beträchtlichen Unterschiede ersichtlich.

Geglückter Start ins Leben. Zur Vorbereitung auf die Geburt gehört die Wahl der Klinik. Ein neuer Spitalvergleich liefert einen Überblick. Fotolia
Geglückter Start ins Leben. Zur Vorbereitung auf die Geburt gehört die Wahl der Klinik. Ein neuer Spitalvergleich liefert einen Überblick. Fotolia
Keystone

Je nach Spital variiert die Kaiserschnittquote in der Schweiz enorm. Dies zeigt ein neu im Internet aufgeschalteter Vergleich, der einen Überblick über alle Geburtskliniken gewährt.

Zu jeder Klinik sind die Anzahl Geburten, der Anteil Kaiserschnitte sowie der Anteil gemeldeter Komplikationen bei vaginalen Geburten aufgeführt. Der Vergleich stützt sich auf die aktuellsten erhältlichen Daten aus dem Jahr 2012.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.