Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Parlamentarier kritisieren Kostenerlass für Schweizer Geiseln

...und aus dem Video vom 27. Dezember 2011.
Die beiden Schweizer waren mit einem umgebauten VW-Bus unterwegs. Am 2. Juli 2011 wurde das Paar bei Loralai in Belutschistan entführt. Die Gegend gilt als eine der gefährlichsten Pakistans.
1 / 2

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin