Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Trotz FDP-Schwenker: Nationalrat will Konzerne in die Pflicht nehmen

Bundes- und Ständerat lehnen die Initative bereits ab: Der Nationalrat diskutiert als Letzter über die Konzernverantwortungsinitiative. (Quelle: Keystone/Anthony Anex)
Unterstützt die Initiative: Nationalrätin Sibel Arslan spricht bei der Sommersession vor der grossen Kammer. (Quelle: Keystone/Peter Klaunzer)

Umstrittener Inhalt

Präsentiert die Abstimmungsergebnisse der FDP-Fraktion: Giovanni Merlini. (Quelle: Keystone/Alessandro Della Valle)

«Skrupellos und menschenverachtend»

Abstimmungskampf verhindern

Wieso sträuben sich die Schweizer Multis derart gegen die Konzerninitiative? Das sagen Roche-Manager.

Nur schwarze Schafe

Arbeitsplätze gefährdet

SDA/aru