Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Mörgeli-Gutachter kritisiert die Uni

Aus politischen Gründen sei nicht die ganze Wahrheit kommuniziert worden, sagt einer der Gutachter im Fall Mörgeli: Hauptgebäude der Universität Zürich. (Archiv)

«Gelähmt aus politischen Gründen»

«Portmann müsste zurücktreten»

Mörgeli und die Uni schweigen