Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Lombardi lässt Gäste aus dem Tessin ausfliegen – mit Steuergeldern

90'000 Franken für seine Wahlfeier: Filippo Lombardi beendet die Frühlingssession im Ständerat. (16. März 2012)

Gäste wären mit dem Zug gefahren

Bundesräte nutzten vermehrt VIP-Flüge