Zum Hauptinhalt springen

«Lehrer sollen nicht zu nett sein»

Nicht nur die Eltern und die Schulleiter haben Ansprüche an die Lehrer – auch die Kinder wissen genau, was sie von ihnen erwarten. Redaktion Tamedia hat bei Primarschülern nachgefragt.

«Der Lehrer sollte selbst auch Spass haben und beim Sport mitmachen»: So denken Schweizer Schüler über Lehrer. (Video: Lea Koch)

In der breiten öffentlichen Kontroverse um die Arbeitsbedingungen der Lehrer gerät häufig das Zentralste in den Hintergrund: Was diesen Beruf ausmacht, ist die Arbeit in der Klasse. Nicht nur die Politik, die Schulleitungen und die Eltern haben Ansprüche, auch die Kinder wissen genau, was sie von einem Lehrer erwarten.Redaktion Tamedia hat nachgefragt: Wie denken Schulkinder über Lehrer? Was erwarten sie von einem guten Lehrer? Und welche Eigenschaften schätzen sie gar nicht? Die Antworten von Schülern aus den Kantonen Zürich und St.Gallen im Videobeitrag.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.