Zum Hauptinhalt springen

Krankenkasse frisst 14 Prozent des Einkommens

Getrübte Freude: Krankenkassenprämien beanspruchen einen immer höheren Anteil des Einkommens von Versicherten mit tiefem Einkommen. (Archiv)

Zuger zahlen am wenigsten

Prämienbelastung sollte tiefer sein