Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kein braves Mädchen

Elisabeth Häubi-Adler in ihrer Wohnung in Lostorf. Foto: Fabienne Andreoli

Tagebuch des Krieges

Die Schuld der Überlebenden

Lisel Adler im Alter von fünf Jahren in Wien. Foto: Familienarchiv

Unter der Glasglocke

Wenn Elisabeth Häubi erzählt, ist da keine Bitterkeit. Nur Dankbarkeit für das Schöne, das sie erlebt hat.