Zum Hauptinhalt springen

Nacktfotos und Sex mit «Freunden»: Die Masche der Loverboys

Liebe versprochen, in die Prostitution getrieben: Wie junge Zuhälter in der Schweiz Minderjährige suchen. Zum Beispiel Sara*.

Loverboys sind junge Zuhälter. Sie nutzen die Verliebtheit der Mädchen aus. (Symbolbild) Foto: Kniel Synnatzschke (Plainpicture)
Loverboys sind junge Zuhälter. Sie nutzen die Verliebtheit der Mädchen aus. (Symbolbild) Foto: Kniel Synnatzschke (Plainpicture)

Sara* ist 14 Jahre alt, als sie Livio* beim Chatten kennen lernt. Auf den Bildern, die er ihr schickt, sieht er attraktiv aus – ein sportlicher 20-Jähriger mit gewinnendem Lächeln. Sara weiss, dass sie im Internet vorsichtig sein muss, aber Livio ist nett zu ihr, interessiert sich für ihre Probleme und fragt mehrmals pro Tag, wie es ihr gehe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.