Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Fiechters Aussage ist für die Polizei ein Affront»

Für den Stadtberner Polizeidirektor sind die Aussagen Fiechters «ein Affront»: Reto Nause spricht an einer Medienkonferenz. (Archiv)
Die Absage sei eine Schande für die «freie Schweiz»: Nils Fiechter (l.), hier mit SVP-Nationalrat Erich Hess bei der Einreichung von Unterschriften für die kantonale Volksinitiative «Keine Steuergelder für Reithalle» in Bern. (11. März 2016)
«Polizisten hätten den Kopf hinhalten müssen»: Johanna Bundi Ryser, Präsidentin des VSPB.
1 / 4

Für Polizeidirektor «ein Affront»

«Kapitulation der Demokratie»

Eigenständiger Entscheid

SVP Schweiz erleichtert

Gummischrot gegen Feuerwerk: Nach neun Uhr Abends artete die Demonstration in der Umgebung der Reitschule in Bern aus. (25. Februar 2017)
Bei der dritten Protestkundgebung innerhalb einer Woche sind mehrere Personen verletzt worden – darunter zehn Polizisten. (25. Februar 2017)
Polizisten sichern die Umgebung der Reitschule.
1 / 12

SDA/cho/rub/woz