Zum Hauptinhalt springen

«Jeden Tag wird Jesus gekreuzigt»

Christoph Blocher will die Schweiz retten, Jean Ziegler die ganze Welt. Grund genug für einen Streit.

Mit Christoph Blocher und Jean Ziegler sprachen Jean-Martin Büttner und Hannes Nussbaumer in Bern
Reden über Gott: Jean Ziegler und Christoph Blocher mit TA-Redaktoren Hannes Nussbaumer (links) und Jean-Martin Büttner.

Sie, Herr Blocher, sind Protestant, Sie, Herr Ziegler, Katholik . . .

Christoph Blocher: Was, du bist katholisch? Das habe ich gar nicht gewusst. Wie lustig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen