Zum Hauptinhalt springen

Ist dieser Mann ein Kommunist?

Philipp Hildebrand, Präsident der Schweizerischen Nationalbank, wird zum Ziel von Angriffe der neuen Rechten. Vordenker dieser Attacken ist der US-Ökonom Ron Paul, der Nationalbanken am liebsten abschaffen würde.

Den Kampf gegen Inflation und die Verluderung des Frankens auf seine Fahnen geschrieben: Philipp Hildebrand.
Den Kampf gegen Inflation und die Verluderung des Frankens auf seine Fahnen geschrieben: Philipp Hildebrand.
Keystone

Die «Weltwoche» hat eine eigentliche Kampagne gegen Nationalbank-Präsident Philipp Hildebrand lanciert. Vor Wochenfrist hat sie ihm vorgeworfen, er hätte den Bundesrat mit einem «Horrorszenario» aufgeschreckt, wonach der Euro auf 50 Rappen absacken könnte. Die Anschuldigung sei völlig aus der Luft gegriffen, wie inzwischen Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf vor laufender Kamera hochoffiziell erklärte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.