Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Economiesuisse-Präsident unter Druck

Heinz Karrer ist überzeugt, mit Economiesuisse die richtige Richtung eingeschlagen zu haben.

Ein «Teflon-Manager»?

«Den Schritt in die Berufswelt habe ich nie bereut, dass ich das Studium nicht abgeschlossen habe, allerdings schon.»

Verteidiger und Angreifer

Ehrgeizig und zäh

«Nach einer Tour bin ich müde, fühle mich aber trotzdem komplett erholt.»

Economiesuisse aufspalten?

«Es war ein strategischer Entscheid, dass bei der Unternehmenssteuer- reform der Gewerbeverband im Vordergrund stehen sollte.»