«Es ist eine Schweinerei, dass es uns braucht»

Aktivisten in ganz Europa betreiben eine Notruf-Hotline für Flüchtlinge in Seenot – das «Alarm Phone». Der Initiant des Schweizer Teams über die fehlgeleitete Flüchtlingspolitik Europas.

  • loading indicator
Hannes von Wyl@hannesvonwyl

In der Nacht auf Sonntag kenterte ein Boot mit Flüchtlingen vor der libyschen Küste. Hunderte ertranken. Haben Sie einen Anruf erhalten?
Nein, wir haben keinen Anruf erhalten. Wir versuchen herauszufinden, was die Gründe dafür sein könnten. Möglicherweise war auf dem Boot kein Telefon vorhanden. In den letzten zehn Tagen haben wir aber über ein Dutzend Anrufe erhalten, bis zu neun gleichzeitig am vorletzten Wochenende.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt