Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Es tickt eine sozialpolitische wie finanzielle Zeitbombe»

«Es droht uns eine sozialpolitische wie finanzielle Zeitbombe»: Felix Wolffers, Co-Präsident der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe (Skos) und Chef des Sozialamts der Stadt Bern.

Laut den neuesten Zahlen lag die Sozialhilfequote 2014 gleich tief wie 2005. Das sind doch gute Nachrichten?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin