Erneut sorgt ein Kesb-Fall für grosse Irritationen

Ein Fall aus Wettswil am Albis macht Schlagzeilen wegen hoher Kosten – und einer offensichtlichen therapeutischen Überforderung gegenüber einem Zwölfjährigen. Aktuell ist dieser in der Psychiatrischen Klinik Basel untergebracht.

Sefika Garibovic tritt als Expertin für eine strenge Erziehung ein.

(Bild: zvg)

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt