Zum Hauptinhalt springen

Entscheidet Solothurn über den Bundesrat?

CVP und FDP sind im Parlament heute gleich stark – das wird sich mit der Solothurner Ständeratswahl am Sonntag ändern. Die CVP könnte die FDP überholen.

Ihre Partei könnte am Sonntag zur drittgrössten Kraft im Bundeshaus vorrücken: Präsident Christophe Darbellay und Fraktionschef Urs Schwaller.
Ihre Partei könnte am Sonntag zur drittgrössten Kraft im Bundeshaus vorrücken: Präsident Christophe Darbellay und Fraktionschef Urs Schwaller.
Keystone

Am Sonntag wählen die Solothurner Stimmberechtigten den letzten Ständerat. Der Sitz des zurücktretenden Rolf Büttiker (FDP) bleibt mit grosser Wahrscheinlichkeit in der Mitte, die Wahl gilt daher als unspektakulär. Zu Unrecht – denn sie entscheidet über die Reihenfolge der vier grössten Parteien im Parlament.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.