Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Elektrozäune sollen Schafe vor Wölfen schützen

Tierschützer wollen mehr Sicherheit für Schafe: Ein Tier auf der Canalalp in Graubünden. (17. September 2015) (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)
Die Petition fordert, dass Tierhalter für ungeschützte Herden keine Subventionen mehr erhalten sollen.
Wölfe reissen rund 200 Schafe im Jahr – davon fast alle in ungeschützten Herden: Das Calandarudel in Graubünden.
1 / 3

Raubtiere als Sündenböcke

Sicherer Zugang zu Wasser

SDA/dia